Pilgern mit Kind und Kegel

Unterwegs auf dem Lutherweg (von Romrod nach Alsfeld)

am 23. September von 9 bis ca. 18 Uhr

Mit „Kind und Kegel“ werden wir an diesem Tag ca. 10 km auf dem Lutherweg wandern.
Wir sind gemeinsam unterwegs, teilen unseren mitgebrachten Proviant, kommen miteinander ins Gespräch, erfahren etwas über Martin Luther, feiern Gottesdienst und entdecken, was es unterwegs zu sehen gibt: ein altes Schloss, kleine und große Kirchen, Wald und kleine Dörfer.
Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern und alle, die gerne mit Kindern unterwegs sind. Die Strecke ist Kinder- und Bollerwagen tauglich.
Die Anreise zum Treffpunkt (Romrod) soll mit dem eigenen PKW erfolgen. Einzelne Mitfahrgelegenheiten können organisiert werden.
Bitte melden Sie sich bis zum 10.09. an – entweder im Gemeindebüro oder direkt bei Pfarrerin Kalbhenn (carolin.kalbhenn@michaelsgemeinde.de). Alle Teilnehmenden erhalten dann noch einen Brief mit genauen Informationen zu Treffpunkt und Ablauf.